Aluminiumschaum

Ein innovatives Material mit einzigartigen Eigenschaften

Zur Entwicklung des fortschrittlichen Werkstoffs ist erneut die Natur Vorbild. Die Idee des metallischen Leichtbaus basiert auf Schaum. In diesem Fall wird aus Aluminium Aluminiumschaum produziert und damit aus einem ohnehin leichten Metall durch Gaseinschlüsse (Metallschaum) ein noch leichterer Werkstoff gewonnen.

Geringes Gewicht und hohe mechanische Belastbarkeit erfordern innovative Leichtbaulösungen. In Kombination mit mindestens einem der weiteren einzigartigen Vorteile des Aluminiumschaums werden völlig neue und kosteneffiziente Lösungen für die Industrie geschaffen. Mit Schaum ausgefüllte Hohlräume sowie eine Komposition aus Metallplatten und Aluminiumschaum – in Form eines Sandwiches – bieten eine zukunftsweisende Alternative zu Faserverbundwerkstoffen, reinem Aluminium, Stahl und anderen Baustoffen.

Wirtschaftlichkeit, Funktionalität und Ästhetik spielen auch im Produktdesign und in vielen industriellen Branchen eine immer größere Rolle. Und auch in umweltpolitischer Hinsicht ist ein Umdenken bei der Materialauswahl zunehmend gefragt.